Rückblick 2006

Mittwoch, 28. Juni 2006

DJSG mit den SUSHI BOYS Turniersieger!

Am vergangenen Samstag hatten die SUSHI BOYS ihr erstes Turnier - und es wurde gleich der Turniersieg! Das Turnier, das von den Mannschaften FRIENDLY FIRE FC und dem SC MÜLLTONN veranstaltet wurde, war in allen Belangen ein großer Erfolg. Alle acht Mannschaften (Gruppe A: DREIBEINER, FAIR ALPAY, BUM BUM Q-HOF und SC MÜLLTONN / Gruppe B: LOK LIBUDA, TANGO, FRIENDLY FIRE, SUSHI BOYS) verhielten sich auf den Platz fair, für das leibliche Wohl war hervorragend gesorgt und auch Petrus meinte es an diesem Tag gut mit uns. Die DJSG und die SUSHI BOYS bedanken sich bei FRIENDLY FIRE und MÜLLTONN für ein ausgezeichnet organisiertes Fußballfest. Wir freuen uns darauf, den Wanderpokal im nächsten Jahr zu verteidigen.

Gruppenphoto der SUSHI BOYS mit FRIENDLY FIRE nach der Siegerehrung:

Bilder von den Pokalen und von der Preisverleihung:

Einen kleinen Turnierbericht und weitere Photos sind in den nächsten Tagen unter dem folgenden Link zu lesen bzw. zu sehen: Zum härtesten Turnier der Welt hier klicken

Link zur FRIENDLY FIRE FC Website: Friendlyfire FC Viel Spass dabei!

Dienstag, 27. Juni 2006

Freundschaftsspiel gegen das Team einer japanischen Fussballschule in Bocklemünd

Am Samstag, den 17. Juni trafen die SUSHI BOYS, die durch Spieler des Vereins Telekom Post unterstützt wurden, auf die Mannschaft einer japanischen Fussballschule. Die Mannschaft aus Nippon reiste nach Deutschland, um sich die WM Spiele vor Ort zu Gemüte führen zu können. Parallel dazu wollte die Mannschaft gegen ein deutsches Team antreten. Die DJSG organisierte daraufhin ein Spiel gegen die Mannen der TELEKOM POST in deren Bocklemünder Stadion. Das Spiel endete klar mit 7:1 für das Kombinations-Team der SUSHI BOYS/TELEKOM POST.
Die deutschen Spieler kamen dabei in Kontakt mit einigen japanischen Gepflogenheiten wie z.B. der gegenseitigen Verbeugung vor und nach dem Spiel. Dagegen mussten sich die japanischen Spieler und Spielerinnen an die Größe der deutschen Gegner gewöhnen, waren doch fünf Spieler der Deutschen über 1,90 m groß.

Begrüßungs-Szene:

Grafiken von der Homepage der japanischen Fußbalschule:

Link zur Website der japanischen Fußballschule (japanisch): Japanische FussballschuleViel Spass dabei!

Montag, 26. Juni 2006

Urawa Red Diamonds vs. Stuttgarter Kickers

Am kommenden Donnerstag trifft Guido Buchwald mit seinen Urawa Red Diamonds in einem Testspiel auf die Stuttgarter Kickers. Für Buchwald ist es ein besonderes Spiel, ist er doch einst bei den Stuttgarter Kickers fussballerisch groß geworden, bevor er zum großen Rivalen VfB Stuttgart 1893 e.V. wechselte.
Anpfiff ist um 18.00 Uhr im Stadion "Im Weilerhau" des TSV Plattenhardt in Filderstadt-Plattenhardt.

Hier das offizielle Plakat:

Link zu den... ...Stuttgarter Kickers

Mittwoch, 20. Juni 2006

Prinzessin Hisako zu Gast in Köln

Oberbürgermeister Fritz Schramma empfing die Prinzessin und gleichzeitige Ehrenpräsidentin des japanischen Fußballverbandes im Kölner Rathaus. Begeleitet wurde sie von ihrer jungen Tochter, Prinzessin Tsuguko. Bevor sie nach Bonn ins Quartier der japanischen Fußball-Nationalmannschaft aufbrach, trug sich Prinzessin Hisako ins Goldene Buch der Stadt Köln ein und unterhielt sich anschließend mit den geladen Gästen, unter denen sich auch drei Vertreter der DJSG e.V. befanden.

Zeitungsartikel des KSTA vom 21. Juni 2006:

Impressionen:



Montag, 19. Juni 2006

Fußballturnier von Friendly Fire FC

Am Samstag den 24. Juni veranstaltet die Bunteliga-Mannschaft Friendly Fire FC das härteste Fußballturnier der Welt. Die Fußballabteilung der DJSG e.V. geht mit den Sushi Boys an den Start. Die Spiele beginnen um 9.30 Uhr auf dem Rugbypark in Klettenberg. Nach dem Turnier werden auf der Leinwand die Viertelfinalspiele des zweitwichtigsten Tuniers in Deutschland, der Viva WM, gezeigt. Den musikalischen Höhepunkt setzen die Bands Radioactive Toys, La Pampa Verde und Lobster. Für das kulinarische Wohl ist gesorgt. Alles in allem verspricht das zum vieten Mal ausgetragene Turnier unserer Freunde und Rivalen von FF FC eine runde Angelegenheit zu werden. Die DJSG e.V. freut sich auf interessante Begegnungen auf und neben dem Platz.



Die Mannschaft von Friendly Fire FC:

Siegerpokal und Logo:

Link zur FF FC Website mit weiteren Infos rund um das Turnier: Friendlyfire FC Viel Spass dabei!

Dienstag, 06. Juni 2006

Kamerateam zu Besuch bei der DJSG e.V.

Am Samstag war ein Team von Adidas zu Besuch bei der Fussballabteilung der DJSG. Sie brachten ein riesiges Japantrikot mit, auf dem sich alle Beteiligten verewigen konnten.



Danach wurde mit dem Team gemeinsam Fussball gespielt.


Die Bilder dazu sind unter dem Link Photos und unter dem japanischen Adidas Blog anzuschauen. Viel Spass dabei! -Adidas Blog

Dienstag, 06. Juni 2006

Fotos vom Fussball-Testspiel Japan gegen Malta am 4. Juni 2006 in Düsseldorf

Japan gegen Malta - auf dem Papier eine klare Angelegenheit für Japan. Der Weltranglisten 18. gegen die Nummer 125. Doch die Nationalmannschaft Nippons tat sich gegen die Malteser sehr schwer. Ein weiterer Beweis dafür, wieviel Bedeutung diese Rangliste verdient.



Vor knapp 11.000 Zuschauern spielte Nippon ohne die zwei leicht verletzten Angreifer Takahara und Yanagisawa. Keiji Tamada schoss schon in der 2. Minute das 1:0. Nach diesem verheissungsvollen Beginn flachte die Partie jedoch immer mehr ab. In einigen Situationen hatte Japan sogar Glück, nicht das Unentschieden zu kassieren. So blieb es bei einem wenig Eerzeugenden 1:0.
Fazit: Japan muss sich steigern, will es in der starken Gruppe mit Brasilien, Kroatien und Australien bestehen. Das nach dem Deutschlandspiel erarbeitete Selbstvertrauen ist nach diesem Spiel gesunken.


Die Bilder dazu sind unter dem LinkPhotosanzuschauen. Viel Spass dabei!

Donnerstag, 01. Juni 2006

Fotos vom Fussball-Testspiel Deutschland gegen Japan in der Bayarena

Das letzte Länderspiel der beiden Auswahlmannschafmannschaften fand in Japan statt und endete mit einem klaren 3:0 Erfolg der Deutschen Nationalmannschaft. Am Dienstag, den 30. Mai war es für das Deutsche Team dagegen erheblich schwerer. Das Spiel endete nach einem für die Zuschauer sehr attraktiven Spiel mit vielen Torraumszenen 2:2. Deutschland hatte dabei Glück, den 2:0 Vorsprung der Japaner in den letzten Minuten egalisieren zu können.



Die Japaner zeigten sich in ausgezeichneter Form und mit ein bisschen Glück hätte es fast zum einem Sieg gegen die Fußballmacht Deutschland gereicht. Die Stimmung im japanischen Block war natürlich euphorisch, hatten die Experten doch mit einer zumindest knappen Niederlage gegen das Fussballland Deutschland gerechnet. Die DJSG war mit rund 40 Mitgliedern und Freunden in der Leverkusener Bay-Arena vertreten.


Die Bilder dazu sind unter dem LinkPhotoseinsehbar. Viel Spass dabei!

Donnerstag, 01. Juni 2006

Fotos vom Studenten-Länderspiel Japan-Spanien online

Das am 27. Mai ausgetragende Sportstudenten Länderspiel zwischen Japan und Spanien endete 7:4 für die Japaner. Die Mannschaft um die DJSG-Mitglieder war vor allem im letzten Drittel tonangebend. Die Spanier kämpften beherzt und zeigten eine herausragende Moral, indem sie bis zum Schlusspfiff alles gaben.
Festzuhalten ist, dass das Spiel in einer sehr freundschaftlichen Atmosphäre ausgetragen wurde, was sich nach dem Spiel in den Räumlichkeiten der DSHS bei einem oder zwei gemeinsamen Getränken wiederspiegelte.


Weitere Bilder dazu sind unter dem LinkPhotos Photos einsehbar. Viel Spass dabei!

Dienstag, 30. Mai 2006

Vorstellung des offiziellen WM-Plakats der DJSG e.V.

Die Züricher Frederic Nogier und Felix Freese entwarfen das offizielle WM-Plakat für die DJSG. Dargestellt ist die Siluette von Japans heiligem Berg Fujisan, die gleichzeitig eine Ecke eines Fussballplatzes ist.


Japanische Version: Download als PDF unter folgendem Link:
hier klicken


Deutsche Version: Download als PDF unter folgendem Link:
hier klicken

Samstag, 22.05.2006

Testspiel in Leverkusen - Deutschland gegen Japan

Am 30.05.2006 wird um 20:30 Uhr das Testspiel der Deutschen Fussball-Nationalmannschaft gegen die Auswahl Japans angepfiffen. Die DJSG wird mit vielen Mitgliedern vor Ort sein, um die Mannschaften von der Tribüne aus anzufeuern.


Treffpunkt am 30. Mai: 18.20 Uhr am Bahnhof Deutz

Samstag, 22.05.2006

Studenten-Länderspiel Japan - Spanien

Am Samstag, den 27. Mai spielt die Fussballabteilung der DJSG gegen die Auswahl der spanischen Studenten an der Sporthochschule. Mehr Infos dazu erhaltet Ihr bei Shigesan unter: shigehisafukuchiyama@hotmail.com

18. Mai 2006

Überraschung bei Nominierung für japanischen Fussball-WM Kader

Angreifer Seiichiro Maki von JEF United Chiba stürmt bei der WM in Deutschland anstelle von Yokohamas Stürmer Tatsuhiko Kubo.
Die Nominierung von Maki anstelle von Kubo begründete Zico mit folgenden Worten: „Kubo war physisch nicht auf der Höhe. Außerdem ist Maki ein sehr interessanter Spieler, der uns neue Optionen eröffnet.EDer vom Hamburger SV zu Eintracht Frankfurt wechselnde Naohiro Takahara wurde dagegen wie erwartet vom weissen Pele (Zico) nominiert.

10. Mai 2006

Auslosung der Basketball WM in Japan (19. August bis 3. September) - Deutschland und Japan in einer Gruppe

Die Vorrunden-Gruppen bei der WM:

Gruppe A (Sensai): Argentinien, Venezuela, Frankreich, Serbien-Montenegro, Libanon, Nigeria
Gruppe B (Hiroshima): Deutschland, Spanien, Panama, Japan, Neuseeland, Angola
Gruppe C (Hamamatsu): Litauen, Brasilien, Griechenland, Türkei, Australien, Katar
Gruppe D (Sapporo): USA, Puerto Rico, Slowenien, Italien, China, Senegal

Montag, 03. April 2006

Die DJSG e.V. wächst weiter! Zukünftig mit Kendo- und Kyudoabteilung

Die DJSG freut sich ausserordentlich bekannt zu geben, dass zwei neue Abteilungen im Verein entstanden sind.
In Zukunft wird eine extra Kyudo- und Kendoabteilung das Angebot der DJSG e.V. abrunden. Da wir sowohl mit den Kendo- als auch mit den Kyudoka in der Vergangenheit äußerst positive Erfahrungen gemacht haben (Eröfnungsveranstaltung), freut es uns ganz besonders, die neuen Mitglieder in unserem Verein herzlich begrüßen zu dürfen.
Die aus der Vereinsvergröserung resultierenden Synergieeffekte werden ganz sicher dazu beitragen, dass die sportliche Verbindung zwischen Japan und Deutschland in und um Köln erhalten, wenn nicht sogar ausgebaut werden kann. Neben einer Fussballabteilung besitzt die Deutsch-Japanische Sportgesellschaft e.V. nun drei Abteilungen, was für diesen noch jungen Verein bemerkenswert ist.

In den nächsten Tagen werden an dieser Stelle weitere Informationen über die Kendo- und Kyudoabteilung, wie z.B. Trainingszeit und Trainingsort, veröffentlicht.

Interessierte sind schon jetzt herzlich eingeladen, diese spannenden Sportarten kennenzulernen.


Sonntag, 12.03.2006

Bericht über Sumo-Ringer in der ARD

Heute Abend sendet der Weltspiegel um 19.20 Uhr einen Bericht über Sumo-Ringer in Japan.



Hier sind ist der Link dazu. Viel Spass beim Zuschauen

Montag, 27.02.2006

Rosenmontagsumzug in Köln

Unsere Freunde der Deutsch-Japanischen Gesellschaft treffen sich am Montag in der Kölner Innenstadt, um sich gemeinsam den Rosenmontagsumzug anzusehen und um viele Strüssche, Kamelle und Bützche einzufangen.

Dienstag, 28.02.2006

Gemeinsam ins Dortmunder Westfalenstadion

Am Dienstag treffen sich alle, die die japanische Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Bosnien-Herzegowina in einmaliger Stadionathmosphäre im Westfalenstadion zu Dortmund anfeuern wollen, um 10:00 Uhr am Deutzer Bahnhof. Offizielle Anstosszeit ist 13:20 Uhr. Alle, die Zeit und Lust haben sind herzlich eingeladen, uns zu begleiten. Die Kartenpreise für das Spiel bewegen sich zwischen günstigen 5 und 20 Euro. Wer mehr Info's benötigt, schickt eine Mail an ein Vorstandsmitglied.

Hier sind die Bilder dazu.

  2. Länderspiel Japan - China

Am 25 Feb. ab 18 Uhr findet wieder ein spannendes Freundschaftsspiel der japanischen Sportstudentenauswahl gegen die chinesische Auswahl in der Halle 8 der Sporthochschule Köln statt.

Einen ausführlichen Bericht des Spiels wird nach dem Spiel an an dieser Stelle veröffentlicht.

Zweiter Eislauf-Workshop

Am 19. Februar fand der 2. Eislaufworkshop der DJSG auf der Eisbahn in Düsseldorf-Benrath statt!



Hier sind die Bilder dazu. Viel Spass beim Ansehen!

Erster Presseartikel über die DJSG e.V.!

Jetzt lesen auf Seite 5 der offiziellen Zeitschrift der Sporthochschule Köln "Kurier"!



Hier als Pdf Datei. Viel Spass beim Lesen!


Abteilungen: